Bad Friedrichshall: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Auf Reparaturkosten von über 3.000 Euro bleibt ein 28-Jähriger sitzen, wenn der Verursacher eines Unfalls in Bad Friedrichshall nicht ermittelt werden kann.

Werbung
Der Unbekannte fuhr am Dienstag, in der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr, durch die Friedrich-Ebert-Straße und blieb mit seinem Wagen an einem geparkten 1er BMW hängen, wodurch dieser erheblich beschädigt wurde. Nach dem Unfall fuhr der Verursacher weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Hinweise gehen an das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93719.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]