Mudau: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) 2.500 Euro Schaden an ihrem Opel Corsa stelle die Eigentümerin am 14.06.2017, gegen 10.30 Uhr fest, als sie zu ihrem Pkw kam. Der Opel war seit 13.06.2017, 16.00 Uhr, in der Strietstraße geparkt gewesen.

Werbung
Aufgrund der Schadenslage an der der hinteren Stoßstange und der Heckklappe dürfte nur ein größeres Fahrzeug, vermutlich sogar ein Lkw, als Verursacher in Betracht kommen. Der Schaden lässt auch die Vermutung zu, dass der Pkw beim Rangieren angefahren wurde. Das Polizeirevier Buchen, Tel.: 06281/9040, hofft nun auf Zeugen, um die Unfallflucht klären zu können.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: