Seckach: Rollerfahrerin verletzt

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich die Missachtung der Regel „rechts vor links“ war Ursache eines Unfalles, bei dem am Montag in der Friedhofstraße in Seckach eine 60-jährige Rollerfahrerin verletzt wurde. Eine 37-jährige Opel-Fahrerin hatte die Zweiradlenkerin übersehen und angefahren. Diese stürzte daraufhin und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: