TBB: Sprayer auf frischer Tat erwischt

(Symbolbild)

(ots) Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass zwei Graffiti-Sprayer
am Samstag, gegen 11.45 Uhr auf frischer Tat gestellt werden konnten. Ein Zeuge beobachtete zwei Jugendliche, die gerade dabei waren, sich unter der Tauberbrücke, bei der Vitryallee, zu
verewigen.

Werbung
Zusammen mit einem weiteren Mann hielt er die Jugendlichen
bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die beiden jungen Männer im Alter von 14 und 17 Jahren waren gerade dabei, einen zwei Meter auf ein Meter hohen Schriftzug in den Farben blau und schwarz zu sprayen, als sie von den Zeugen erwischt wurden. Auf die beiden Sprayer wartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]