Mudau: Wertstoffsäcke mit Pkw beschädigt?

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich mit einem Pkw ist ein unbekannter in der Nacht zum Montag über mehrere Wertstoffsäcke in den Straßen Auerbergstraße, Laudenberger Straße und Elztalstraße gefahren. Die Inhalte der sogenannten „gelben Säcke“ wurden dadurch auf den entsprechenden Straßen verteilt. Zeugen welchen gegen 4 Uhr in diesen Bereichen ein verdächtiges Fahrzeug aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]