Bad Mergentheim: 80-Jährigen betrogen

(Symbolbild)

(ots) Einem Betrüger viel ein 80-Jähriger am Dienstagmittag in Bad Mergentheim zum Opfer. Der Rentner war in der Straße „Oberer Graben“ zu Fuß unterwegs, als ein Mann südländischen Aussehens in einem mittelgrauen Kleinwagen anhielt und den Fußgänger mit einem italienischen Akzent zunächst nach dem Weg fragte.

Werbung
Der in heller Hose und weißem Kurzarmhemd gekleidete Unbekannte schenkte dem 80-Jährigen dann eine Lederjacke und überredete diesen mit ihm nach Hause zu fahren. Dort verkaufte ihm der Betrüger noch weitere drei vermutlich überteuerte Lederjacken zum Preis von insgesamt 1.700 Euro. Zeugen, denen ein zirka 50 Jahre alter Mann mit dunklen Haaren und schlanker Figur aufgefallen ist, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim unter der Telefonnummer 07931 54990 zu melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: