Freudenberg: Totalschaden

(Symbolbild)

Tier auf Fahrbahn

(ots) Um vor einem über die Fahrbahn laufenden Tier auszuweichen, kam ein 19-Jähriger am Montag gegen 20 Uhr mit seinem Pkw von der Kreisstraße 2831 in Freudenberg ab, was zu einem Totalschaden des Fahrzeugs führte.

Werbung
Der Mann war von Rauenberg kommend in Richtung Boxtal unterwegs. Auf einer Gefällstrecke im Wald rannte ein Tier über die Fahrbahn, woraufhin der 19-Jährige vor Schreck auf den rechten Straßenrand auswich. Infolge übersteuerte er nach nach links und fuhr in den linken Straßengraben. Dort prallte er gegen zwei betonierte Regeneinläufe. Sein total beschädigter Pkw blieb im
Straßengraben stehen und musste geborgen werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]