Walldürn: 87-Jährige bestohlen

(Symbolbild)

(ots) Keinen Respekt vor dem Alter hatte am Freitag der vergangenen Woche eine Unbekannte in Walldürn.

Werbung
Die etwa 25 Jahre alte Frau gelangte unter der Vorspiegelung falscher Tatsachen in die Wohnung einer 87-Jährigen, um dort etwas zu trinken. Als sie wieder weg war, fehlten Bargeld und eine Schmuckkassette samt Inhalt. Die Frau wurde beschrieben als Südländerin mit langen, glatten, schwarzen Haaren. Sie trug eine hellbraune, große Umhängetasche bei sich. Die Polizei hofft, dass die Unbekannte auch woanders auffiel und dass jemand gesehen hat, ob sie in ein Fahrzeug eingestiegen ist. Hinweise auf die Diebin gehen an den Polizeiposten Walldürn, Telefon 06262 926660.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]