Boxberg: Drei Kinder leicht verletzt

(Symbolbild)

(ots) Drei leicht verletzte Kinder forderte ein Auffahrunfall am späten Mittwochnachmittag in Boxberg. Der 27-jährige Lenker eines Klein-Lkw erkannte einen vor ihm haltenden Pkw einer 35-Jährigen zu spät. Die drei Kinder im haltenden Pkw im Alter von zwei, vier und zehn Jahren wurden leicht verletzt. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt 6.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: