Vermisstes Mädchen wieder daheim

(Symbolbild)

(ots) Zu einem Polizeihubschrauber- und Diensthundeeinsatz kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im westlichen Main-Tauber-Kreis im Rahmen einer Suche nach einem vermissten Mädchen. Das Kind wurde am Donnerstagabend zuletzt gesehen und nahm nach familiären Streitigkeiten Reißaus. Einige Stunden später kam es glücklicherweise wohlbehalten zu den Eltern zurück. Neben dem Hubschrauber und den Diensthunden waren mehrere Streifenbesatzungen an der Suche beteiligt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]