Walldürn: Mähdrescher in Flammen

(Symbolbild)

(ots) Während des Dreschens am Sonntagabend auf einem Getreidefeld zwischen Gottersdorf und Reinhardsachsen ging plötzlich ein Mähdrescher in Flammen auf.

Werbung
Offensichtlich aufgrund eines technischen Defekts begann es im Motorraum des Gefährts zu brennen. Die alarmierten Feuerwehren konnten verhindern, dass das Feuer auf das Getreide und die Stoppeln auf dem Feld übergriff. Durch das schnelle Eingreifen waren nur einige Quadratmeter betroffen. Wie hoch der Schaden am Mähdrescher ist, steht noch nicht fest.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]