Schwarzach: Graffitysprayer K gesucht

(Symbolbild)

Vandalismus in Rohbau

(ots) Sachschaden in noch unbekannter Höhe richtete ein Unbekannter in der Nacht zu Samstag, 29. Juli, auf einer Baustelle in Schwarzach an. Der bislang unbekannte Täter brach zunächst eine Tür zu dem Neubau in der Straße Im Bügeläcker auf und gelangte so ins Innere des Gebäudes. Im Erdgeschoss schlug er drei frisch eingebaute Fensterscheiben ein und verursachte dadurch erheblichen Sachschaden. Zudem besprühte vermutlich derselbe Täter einen angrenzenden Neubau mit den Worten „K war hier“. Die Polizei Aglasterhausen hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft unter Telefon 06262 917708-0 auf sachdienliche Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]