Boxberg: Auf Gegenfahrbahn geraten

(Symbolbild)

(ots) Bei einer Kollision zweier Pkw auf der Adelbert-Hofmann-Straße in
Boxberg entstand am Mittwochmorgen Sachschaden von über 5.000 Euro.
Vermutlich beeinträchtigte die Sonneneinstrahlung eine 37-Jährige in
einer Rechtskurve, woraufhin diese auf die Gegenfahrspur abkam und
dort mit ihrem Fahrzeug in die Fahrertür des entgegenkommenden Pkw
prallte.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Sandspielkiste „alla hopp!“-Anlage

 Große Freude lösten die Mitglieder der CDU-Frakti Gemeinderat mit der Übergabe einer Box mit Sandspielzeug für die „alla hopp!“-Anlage aus. (Foto: privat) (hg) Pünktlich zum [...]

Erste Grünkernkönigin besucht Landratsamt

Landrat Dr. Achim Brötel konnte mit TGO-Geschäftsführerin Tina Last die neue Grünkernkönigin Annika Müller im Landratsamt begrüßen. (Foto: pm) Annika Müller aus Boxberg-Schweigern ist die [...]