Külsheim: Landwirt als Zeuge gesucht

(Symbolbild)

(ots) Nach einem Brand auf einem Grundstück zwischen Külsheim und Steinbach, links des Steinbacher Weges, sucht die Polizei einen unbekannten Landwirt als wichtigen Zeugen. Dieser hatte die Brandstelle im Zeitraum von Dienstag um 20 Uhr bis Mittwoch um 14 Uhr wohl entdeckt und dann durch Umgrubbern eingegrenzt. Insgesamt war das Stroh auf einer Länge von circa 40 Metern verbrannt. Der unbekannte Zeuge sowie Personen, die Hinweise auf die Brandentstehung geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Külsheim, unter der Telefonnummer 09345 241, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Sandspielkiste „alla hopp!“-Anlage

 Große Freude lösten die Mitglieder der CDU-Frakti Gemeinderat mit der Übergabe einer Box mit Sandspielzeug für die „alla hopp!“-Anlage aus. (Foto: privat) (hg) Pünktlich zum [...]

Erste Grünkernkönigin besucht Landratsamt

Landrat Dr. Achim Brötel konnte mit TGO-Geschäftsführerin Tina Last die neue Grünkernkönigin Annika Müller im Landratsamt begrüßen. (Foto: pm) Annika Müller aus Boxberg-Schweigern ist die [...]