Neckarsulm: Nach Unfall geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Über 3.000 Euro Schaden richtete ein Unbekannter bei einem Unfall am Mittwoch in Neckarsulm an, als er mit seinem Wagen an einem auf dem Parkplatz vor dem Bahnhof geparkten Audi A 1 hängen blieb.

Werbung
Der Unfallverursacher flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Am Audi fanden die aufnehmenden Beamten khakifarbene Antragungen. Hinweise auf den Unfallverursacher und auf ein khakifarbenes Auto mit frischen Beschädigungen werden erbeten an das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]