Erneut Flaschen auf Straßen geworfen

(Symbolbild)

Schefflenz. (ots) Erneut hat ein Unbekannter am Sonntagmittag zwischen 12 Uhr und 14.40 Uhr Weinflaschen auf die Straße geworfen. Betroffen war dieses Mal der Streckenabschnitt der K 3951 zwischen der B 292 und Unterschefflenz im Bereich des Römerwegs.

Werbung
Der Flaschenwerfer beschäftigt seit längerer Zeit die Polizei, da er durch die Glasscherben immer wieder Gefahrenstellen auf den Straßen rund um Schefflenz verursacht. Der Polizeiposten Schefflenz bittet Zeugen, sich unter Telefon 06293 233 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]