Eberbach: Bei Sturz von Polizeirevier schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Beim Sturz von einem Dach eines Anbaus beim Polizeirevier Eberbach in der Kellereistraße ist ein 43-jähriger Arbeiter einer Abrissfirma am Dienstag um 15.30 Uhr schwer verletzt worden. Der Verletzte war zunächst von einem Kollegen ins örtliche Krankenhaus gefahren worden. Nach erfolgter Untersuchung wurde er zur weiteren Behandlung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ludwigshafen eingeliefert. Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Eberbach in Zusammenarbeit mit dem Amt für Gewerbeaufsicht und Umweltschutz des Landratsamtes.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]