Neckarmühlbach: Bauschutt illegal entsorgt

(Symbolbild)

(ots) Über 20 große Eternitplatten und einen Sack mit weiterem Bauabfall fand ein Zeuge am Freitagmorgen am Rand eines Waldwegs im Bereich des Waldkindergartens in Neckarmühlbach.

Werbung
Die Platten haben eine Größe von zwei auf einen halben Meter, weshalb davon ausgegangen werden kann, dass zum Transport vermutlich ein größeres Fahrzeug oder ein Hänger benutzt wurde. Da die Ablagerung derartiger Abfälle nicht nur verboten sondern je nach Beschaffenheit der Platten auch gesundheitsschädlich sein kann, hat der Polizeiposten Aglasterhausen die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen unter Telefon 06262 9177080 um Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]