Mosbach: Ladeneingangstür beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Unklar ist das Ansinnen eines Unbekannten, der sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an der Ladeneingangstür eines Geschäfts in der Mosbacher Anton-Gmeinder-Straße zu schaffen gemacht hat. Ein Zeuge hatte den Mann dabei beobachtet, wie er gegen die Tür des Geschäfts sprang und rief die Polizei.

Werbung
Diese kam schnell vor Ort, konnte den Unbekannten aber, auch im Rahmen einer Fahndung, nicht mehr antreffen. Feststellen konnten die Beamten aber, dass an der Türe erheblicher Sachschaden entstanden war. Der Unbekannte war mit einer weiß-roten Basecap und einer auffälligen gelben Jacke bekleidet. Zeugen, die den Mann gesehen haben, werden gebeten, sich unter Telefon 06261 8090 bei der Polizei in Mosbach zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]