Adelsheim/Schefflenz: Wahlplakate gestohlen

(Symbolbild)

(ots)    Gleich fünf Wahlplakate entwendeten Unbekannte in der Zeit von
Samstag bis Montag in Adelsheim beziehungsweise Schefflenz. Alle
Plakate waren an der B 292 aufgestellt, zwei (vier) davon in
Adelsheim, an den Ortsausgängen in Richtung Schefflenz und in
Richtung Osterburken und ein Großplakat an der B 292 in Schefflenz am
Ortsausgang in Richtung Auerbach. Ärgerlich für die geschädigte
Partei ist, dass die beiden in Adelsheim aufgehängten Plakate
zwischenzeitlich ersetzt worden waren und kurze Zeit später erneut
fehlten. Die Polizei Adelsheim sucht Zeugen, die Hinweise zu den
Diebstählen oder Auskünfte zum Verbleib der Plakate geben können und
bittet diese sich unter Telefon 06291 648770 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.