Neckarsulm/Bad Friedrichshall: Fahrräder entwendet

(Symbolbild)

(ots) Seit Freitag, 25. August, wurden im Bereich Neckarsulm, Amorbach und Bad Friedrichshall Plattenwald drei Mountainbikes entwendet.

Werbung
In der Bad Friedrichshaller Paracelsusstraße geriet ein hochwertiges E-Bike der Marke Haibike mit den Farben weiß/schwarz/hellblau in die Hände eines Unbekannten. Das Rad war zuvor im Hausflur von Gebäude Nummer 18, verschlossen abgestellt. In der Neckarsulmer Rathausstraße stahlen Diebe in der Nacht zum Montag ein Mountainbike der Marke Mifa aus dem Hof eines Anwesens und in Amorbach im Laufe des Montags ein
Mountainbike an der Bushaltestelle „Landwasser“. Zeugen die
verdächtige Wahrnehmungen machen konnten werden darum gebeten, sich
mit dem Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710, in Verbindung
zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]