Mit Visitenkarten Autos beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Stark beschädigte ein Unbekannter am Mittwoch im Zeitraum von 6 bis 14 Uhr Scheibengummis der Fahrertür eines Fahrzeugs auf einem Supermarktparkplatz in der Igersheimer Straße in Bad Mergentheim, indem er Visitenkarten eines Autohauses in diese hineinsteckte.

Werbung
Da bereits seit über einem Jahr immer wieder Visitenkarten in die Seitenscheiben der Fahrer- und Beifahrertür gesteckt wurden und die aktuellen Kärtchen Beschädigungen verursachten, die dazu führen könnten, dass Wasser von außen in das Fahrzeug eintreten kann, sucht das Polizeirevier Bad Mergentheim Zeugen des Vorfalls, die sich unterder Telefonnummer 07931 54990 melden sollen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]