Lauda-Königshofen: Quad gegen Wand

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Vermutlich Unachtsamkeit war der Grund für einen Verkehrsunfall am
Dienstagmittag in Lauda-Königshofen.

Eine 47-Jährige war mit einem Quad in der Oberen Torgasse unterwegs und fuhr dort gegen die Eingangsverglasung eines Gebäudes. Das Glas ging zwar in die Brüche, die Fahrerin wurde aber glücklicherweise nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf zirka 2.500 Euro geschätzt.

Zum Weiterlesen: