TBB: Bier hinterm Steuer

(Symbolbild)

(ots) Dass ein Mann in seinem Auto hinter dem Rathaus sitze und Bier trinke, wurde der Tauberbischofsheimer Polizei am Dienstagnachmittag gemeldet.

Werbung
Nachdem eine Streifenwagenbesatzung vor Ort ankam, war der Beschriebene jedoch nicht mehr anzutreffen. Zirka zwei Stunden später jedoch erspähten die Polizisten ihn mit seinem Auto in der Nähe des Bahnhofs, wo sie ihn dann kontrollierten. In dem BMW des 60-Jährigen fanden sich zwei leere, eine angetrunkene Bierdose sowie ein teilweise leerer Radler-Getränkekasten. Außerdem nahmen die Ordnungshüter eine „Bierfahne“ war. Da der Mann einen Atemalkoholtest verweigerte wurde ihm im Krankenhaus Blut entnommen. Weiterfahren durfte er erstmal nicht mehr.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]