Bad Mergentheim: Unfall mit drei Beteiligten

(Symbolbild)

(ots) Widersprüchliche Angaben der Beteiligten eines Unfalls auf der Bad Mergentheimer Würzburger Straße am Dienstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, geben hinsichtlich des Unfallhergangs Rätsel auf. Festzuhalten ist bislang, dass der Fahrer eines Audi A3 wartend am
Beginn der Abbiegespur in Richtung Oberer Graben stand.

Werbung
Die Fahrerin eines Daimler C Modells wollte an diesem Wagen links vorbei in Richtung Wachbacher Straße fahren. Sie gab an, „normal“ an dem Audi vorbeigefahren zu sein. Just in dem Moment, als die Daimlerfahrerin auf Höhe des Audis war, soll sie von der Fahrerin eines weiteren
Daimlers überholt worden sein. Hierbei soll es zu einem Streifvorgang der beiden Sternfahrzeuge gekommen sein aufgrund dessen die C-Modell Fahrerin erschrak und auch noch den Audi touchierte. Version zwei dieses Unfalls stellt sich wie folgt dar. Die C-Modell Fahrerin soll hinter dem Audi gestanden und dann ohne zu Blinken nach links gezogen haben. Demnach soll sie den weiteren Daimler gestreift haben, der
gerade im Begriff war beide Fahrzeuge zu überholen. Die Polizei Bad Mergentheim hofft nun auf unbeteiligte Zeugen die den Unfall beobachten konnten. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07931 54990 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]