Buchen: Straßensperrung am Samstag

Symbolbild - Sonstiges

Busbahnhof wird nicht bedient

(pm) Am Samstag, den 16. September werden verschiedene Veranstaltungen im Buchens Innenstadt durchgeführt. Um einen sicheren Ablauf der Demo des Bündnisses „Herz statt Hetze“ durch die Stadt und der anschließenden Kundgebung mit Programm auf der Bühne auf dem Wimpinaplatz vor dem Rathaus zu gewährleisten, sind verkehrliche Maßnahmen und Absperrungen erforderlich.

Werbung

Es wird die Straße „Am Haag“ zwischen Parkdeck und Postkreisel, einschließlich des Busbahnhofes, ab circa 12.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Wegen der geplanten Demo ist auch mit kurzzeitigen Beeinträchtigungen bzw. Sperrungen im Bereich Schüttstraße, Hofstraße, Marktstraße, Pfarrgasse und Haagstraße zu rechnen. Der Busbahnhof wird durch die Sperrung ab circa 13 Uhr nicht mehr bedient, es wird auf die Bushaltestellen „Am Schulzentrum“ und in der Schüttstraße verwiesen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, fanden im Vorfeld konstruktive Gespräche mit den jeweiligen Veranstaltern, der Polizei, dem Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis als Versammlungsbehörde sowie der Stadtverwaltung Buchen statt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]