Neckarsulm: Umherfliegendes Plastikrohr

(Symbolbild)

Aufgrund fehlerhafter Sicherung eines Plastikrohrs fiel ebendieses am Montagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, von einem Anhänger der auf der B27 in Fahrtrichtung Mosbach unterwegs war, auf auf Höhe der Tankstelle in Neckarsulm.

Werbung
Das Rohr kam erst auf der Gegenfahrbahn (Richtung Heilbronn) zum Liegen. Offenbar ist dort ein Fahrzeug über das Rohr gefahren, da es zu Bruch ging. Es könnte dadurch zu einer Beschädigung am Wagen des Betroffenen gekommen sein. Bislang gingen bei der Polizei noch keine Meldung ein. Der oder die Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Neckarsulm, Telefon 07132 93710, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]