Neckarsulm: Umherfliegendes Plastikrohr

(Symbolbild)

Aufgrund fehlerhafter Sicherung eines Plastikrohrs fiel ebendieses am Montagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, von einem Anhänger der auf der B27 in Fahrtrichtung Mosbach unterwegs war, auf auf Höhe der Tankstelle in Neckarsulm.

Werbung
Das Rohr kam erst auf der Gegenfahrbahn (Richtung Heilbronn) zum Liegen. Offenbar ist dort ein Fahrzeug über das Rohr gefahren, da es zu Bruch ging. Es könnte dadurch zu einer Beschädigung am Wagen des Betroffenen gekommen sein. Bislang gingen bei der Polizei noch keine Meldung ein. Der oder die Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Neckarsulm, Telefon 07132 93710, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]