Wertheim: Fassadenreiniger unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Junge Leute waren am Mittwochvormittag in Wertheim unterwegs. Sie trugen auffällige Warnwesten und klingelten an Häusern. Offenbar boten die Männer Reinigungsarbeiten an Fassaden und Freiflächen an.

Werbung
Nachdem die Wertheimer Polizei davon Kenntnis bekam, konnten die Beamten zunächst einen der Männer und im weiteren Verlauf noch dessen Vater und zwei weitere Brüder kontrollieren. Wegen eines Verstoßes gegen die Bestimmungen des Reisegewerbes mussten die „Reiniger“, die nicht aus Deutschland stammten, eine Geldstrafe bezahlen. Für Rückfragen stehen die Polizei unter der Telefonnummer 07131 104-1017 gerne zur Verfügung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]