14-Jähriger mit 1,8 Promille

(Symbolbild)

Lauda-Königshofen.  (ots) Am Samstag, gegen 22.35 Uhr, stellt eine Streife des Polizeireviers
Tauberbischofsheim eine deutlich angetrunkene Person, mit sehr jugendlichem Aussehen, vor dem Messegelände fest. Ein durchgeführter
Atemalkoholtest zeigte, dass der 14-jährige Junge über 1,8 Promille hatte. Wie und wo der Junge den Alkohol getrunken hatte, konnte bisher noch nicht ermittelt werden. Dafür konnte der Aufenthaltsort der Mutter ausfindig gemacht werden. Der Junge wurde in ihre Obhut überstellt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]