TBB: Seriendieb gefasst

(Symbolbild)

(ots) Mehrere Diebstähle aus wahrscheinlich offen stehenden Pkws können einem wohnsitzlosen Niederländer zugeordnet werden, der in Würzburg einer Personenkontrolle unterzogen wurde.

Werbung
Zunächst wies sich der Mann mit einem polnischen Ausweis aus, den er vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Tauberbischofsheimer Speerstraße oder Museumstraße aus einem Pkw entwendet hatte. Bei der anschließenden Durchsuchung des Mannes und seiner Sachen konnte weiteres Diebesgut aus Diebstählen aufgefunden werden. Unter anderem aus einem Opel Vectra der auf einem Parkplatz in der Vitryallee abgestellt war, sowie aus einem VW Sharan der im Lindenweg parkte. Die Ermittlungen dauern an. Der Dieb wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]