Walldürn: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Zwei Pkw beschädigt

(ots) Ein Gesamtschaden von 6.500 Euro entstand am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw in Walldürn. Der ortsunkundige 20-jährige Lenker eines Pkw Mazda befuhr in Walldürn die Straße „Auf der Heide“ in Richtung Dr.-Konrad-Adenauer-Straße. An der dortigen Kreuzung beabsichtigte er nach rechts in die Dr.-Konrad-Adenauer-Straße einzubiegen. Hierbei übersah er das Zeichen „Vorfahrt achten“ sowie die vorfahrtsberechtigte 35-jährige Lenkerin eines VW Golf. Beide Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Personenschaden entstand keiner.

Zum Weiterlesen: