Wertheim: Handy-Dieb schnell gefasst

(Symbolbild)

(ots) Recht schnell konnte die Polizei in der Nacht zum Mittwoch in Wertheim nach einem Diebstahl einen Tatverdächtigen festnehmen. Kurz nach Mitternacht trank ein zunächst Unbekannter als einziger Gast in einer Wertheimer Gaststätte ein Bier. Als er kurz unbeobachtet war, weil die Bedienung die Theke reinigte, verschwand er, ohne sein Bier zu bezahlen. Mit ihm verschwand auch das Handy der 41-Jährigen. Am Mittwochmittag meldete sich die Bestohlene. Sie habe den Dieb in der Bahnhofsgaststätte gesehen und wiedererkannt. Der 38 Jahre alte, wohnsitzlose Dieb konnte festgenommen werden. Die Ermittlungen gegen ihn laufen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]