Mosbach: Nackter Mann unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Am späten Donnerstagabend wurde in Mosbach ein nackter Mann im Bereich eines Möbelhauses gemeldet. Im Anschluss versuchte der offensichtlich Verwirrte in einen Pkw einzusteigen, dessen Fahrer gerade dabei war, diesen zu betanken.

Werbung
Vom Fahrer angesprochen, entfernte er sich und bestieg in der Nähe parkende LKWs. Die herbeigerufene Streife konnte die Person dann wieder im Bereich des Möbelhauses in einem Gebüsch antreffen. Von den Beamten angesprochen, rannte er die Elz entlang und durchquerte diese im Bereich des Elzstadions. Trotz des Einsatzes mehrerer Streifen konnte der Mann nicht mehr gesichtet werden. Er soll zirka 40 Jahre alt, etwa 1,80 m groß und von kräftiger Statur gewesen sein.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

25 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.