Lauda-Königshofen: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Freitagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, überholte ein unbekannter Autofahrer einen LKW trotz Gegenverkehr.

Werbung
Der entgegenkommende Fahrer eines Mercedes A-Klasse musste stark abbremsen. Ein nachfolgender Quad-Fahrer mit Anhänger musste dadurch ebenfalls abbremsen, kam ins Schlingern und kippte um. Verletzt wurde er dabei nicht. Der Autofahrer, der trotz Gegenverkehr zum Überholen ansetzte flüchtete von der Unfallstelle.

Vom Fahrzeug ist nur bekannt, dass es sich eventuell um einen SUV der Marke Renault gehandelt haben könnte. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Tel.Nr. 09341/810

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: