Mosbach: Toilettenanlage durch Graffitis verschmutzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Bereits vor zwei Wochen wurde das Toilettenhäuschen auf dem Neckarelzer Messplatz durch Unbekannte mit Graffitis beschädigt. Die Schmierereien, welche mit schwarzer Farbe angebracht wurden, haben einen Schaden von rund 1.000 Euro verursacht. Der Polizeiposten Diedesheim, Telefon 06261 67570, sucht Zeugen des Vorfalls und Personen die Hinwiese auf die „Künstler“ geben können.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: