Wertheim: Schwelbrand in ehemaliger Klinik

(Symbolbild)

(ots) In den Mittagsstunden des Dienstags kam es in Wertheim im ehemaligen Krankenhausgebäude aufgrund von Schweißarbeiten zu einem Schwelbrand. Ursache waren Schweißarbeiten in der dortigen Lüftungszentrale. Die Freiwillige Feuerwehr Wertheim war mit 24 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort. Da ein Personenschaden nicht auszuschließen war, wurde auch ein Rettungswagen und der Notarzt angefordert. Personenschaden entstand aber glücklicherweise keiner, der Sachschaden kann nicht beziffert werden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: