Mosbach: Mit Ford überschlagen

(Symbolbild)

(ots) Erheblicher Sachschaden entstand an einem Ford bei einem Unfall am Sonntagmittag auf der L 527 zwischen Sulzbach und Mosbach.

Werbung
Der 19-jährige Fahrer war aus unbekannter Ursache zunächst links in den Grünstreifen gekommen, dann ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort überschlug sich das Fahrzeug, wobei der Fahrer glücklicherweise unverletzt blieb. Das Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst aus dem Feld geborgen werden.
Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung