Offenau: Drei (fast) auf einen Streich

(Symbolbild)

(ots) Drei unter alkoholischer Beeinflussung stehende Autofahrer innerhalb von drei Stunden beschäftigten die Beamten des Polizeireviers Neckarsulm in der Nacht zum Dienstag.

Werbung
Kurz nach Mitternacht wurde ein Autofahrer in Neckarsulm angehalten. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über ein Promille. Kurz vor 2.30 Uhr fiel einer Streife in Bad Friedrichshall die ruckartige Fahrweise eine PKW auf. Auch dieser Fahrer hatte knapp über ein Promille. Nur eine halbe Stunde später wurde ein Mann in Offenau kontrolliert, da dieser beim Aussteigen schon Probleme mit dem Gleichgewicht hatte und beim Gehen torkelte. Bei ihm zeigte das Messgerät mehr als 1,3 Promille an. Seinen Führerschein konnten die Polizisten nicht einbehalten, er hatte bereits keinen mehr.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: