Billigheim: Betrunken Unfall verursacht

(Symbolbild)

(ots) Die Alkoholbeeinflussung des Fahrers ist vermutlich Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, um 18.30 Uhr, auf der L 527 zwischen Billigheim und Sulzbach ereignet hat.

Werbung
Der 27-Jährige war mit seinem Pkw Honda von der Fahrbahn abgekommen. Dabei wurden das Auto und ein Leitpfosten beschädigt. Die Beamten des Polizeireviers Mosbach konnten bei der Unfallaufnahme im wahrsten Sinne des Wortes der Nase nachgehen. Der Fahrer roch nämlich stark nach Alkohol und räumte den Polizisten gegenüber ein, vor der Fahrt Alkohol konsumiert zu haben. Ein Test, welcher einen Wert von über 1,5 Promille ergab, bestätigte die Vermutung der Beamten und die Aussage des Unfallverursachers. Das Fahrzeug musste nach dem Unfall durch einen Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt werden. Der Fahrer musste die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten. Auf ihn kommen nun eine Strafanzeige und ein Fahrverbot zu.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]