Osterburken: Gras im Gebüsch

(Symbolbild)

Marihuana entdeckt

(ots) Als eine Polizeistreife am Dienstag, gegen 17:45 Uhr, zwei sich am Bahnhofsvorplatz in Osterburken befindliche Jugendliche passierte, warfen diese in großer Eile etwas in das angrenzende Gebüsch.

Werbung
Bei der anschließenden Kontrolle wurden die Personalien der beiden 17- und 18-jährigen jungen Männern erhoben. Bei einer Nachschau im genannten Gebüschbereich konnte etwas Marihuana sowie Utensilien zum Konsum von Betäubungsmitteln sichergestellt werden. Die beiden müssen nun mit einer Anzeige rechnen.
Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung

3.000 Euro für Frauen- und Kinderschutzhaus

Anonyme Stifterin unterstützt Förderverein […]

Werbeanzeigen