Ravenstein: Zwei Unfalltote

(Symbolbild)

Auch Hund kommt ums Leben

(ots) Am Samstag um 14.35 Uhr kam es an der Einmündung der Autobahnausfahrt auf die B 292 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 36- Jähriger fuhr mit seinem VW Passat von der Autobahnausfahrt A 81 aus Würzburg auf die B 292 ein, um dort nach links abzubiegen.

Werbung
Hierbei beachtete er nicht den von einem 25 Jährigen geführten Audi Q5, der die B 292 aus Osterburken kommend befuhr. Der Q5 prallte seitlich in den VW Passat. Durch den heftigen Aufprall wurden der Fahrer des Passats, sowie seine Beifahrerin tödlich verletzt. Auch ein mitgeführter Hund überlebte den Unfall nicht. Der Fahrer des Audi wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 45.000 Euro. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger in die Unfallermittlungen eingebunden. Während der Unfallaufnahme war die B 292 zeitweise voll gesperrt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]