Binau wählt René Friedrich zum Bürgermeister

_Bürgermeister Peter Keller und Landrat Dr. Achim Brötel gratulieren René Friedrich (re.) im Beisein seiner Frau zur Wahl. (Foto: M. Haas) _

Gleich im ersten Wahlgang haben die 1.139 wahlberechtigten Binauer den bisherigen Kämmerer René Friedrich zum Nachfolger von Bürgermeister Peter Keller gewählt.
Insgesamt nahmen 731 Bürger ihr Wahlrecht wahr; Wahlbeteiligung 64,18 Prozent. Von den abgegebenen Stimmen entfielen 466 Stimmen (64,01 Prozent) auf den in Binau aufgewachsenen Verwaltungswirt Friedrich. Sein Gegenkandidat Steffen Walter erhielt lediglich 250 Stimmen (34 Prozent).
Die Amtszeit von Amtsinhaber Peter Keller endet am 31. Januar 2018. Keller war nach 32 Jahren im Amt nicht mehr angetreten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]