Neue Trikots für Hainstadter Nachwuchskicker

(Foto: privat)
Hainstadt. Große Freude bei den Fußballern der E-Junioren von der SpVgg Hainstadt. Sie erhielten kürzlich ein neues Trikot für die laufende Spielsaison. Gesponsert wurde es von Dr. Tobias Plaza und seiner Ehefrau Dr. Silja Plaza, geb. Müller, aus Uster in der Schweiz. Das Ehepaar Plaza ist in Hainstadt allerdings nicht unbekannt. Silja Plaza ist in Hainstadt aufgewachsen und besucht immer noch regelmäßig ihre Heimat. Zur Trikotübergabe besuchte die Familie wieder Hainstadt und überraschte bei dem Treffen mit den Kickern mit weiteren Präsenten.

Die SpVgg Hainstadt mit ihrem Trainer- und Jugendleiterteam dankten dem Ehepaar Plaza für die großzügige Unterstützung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]