Mosbach: Hund beißt Hund

(Symbolbild)

(ots) Am Sonntag gegen 16 Uhr wurde der angeleinte Terrier eines 23-Jährigen im Bereich des Grüngutplatzes in Mosbach plötzlich von einem Schäferhund attackiert. Das frei herumlaufende Tier biss den Terrier mehrmals und ließ erst von diesem ab, als das Herrchen seinen Hund mit der Leine verteidigte. Die Gruppe, die den Angreifer ausführte, hatte diesen offensichtlich nicht unter Kontrolle. Die

Verletzungen des Terriers wurden direkt nach dem Vorfall tierärztlich behandelt.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: