Buchen: Radfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer kam es am Donnerstagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, an der Kreuzung Walldürner Straße / Präsident-Wittemann-Straße in Buchen. Eine 63-jährige Autofahrerin wollte mit ihrem Fahrzeug von der Wilhelmstraße aus in die gegenüberliegende Präsident-Wittemann-Straße fahren. Hierzu musste sie die Walldürner Straße überqueren. Dabei missachtete die Mitsubishi-Lenkerin die Vorfahrt eines auf der Walldürner Straße aus Richtung Stadthalle kommenden Radfahrers. Es kam zum Zusammenprall zwischen Auto und Fahrrad, wodurch sich der 72-Jährige, welcher einen Fahrradhelm trug, schwerste Verletzungen zuzog. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Beide Unfallbeteiligte wurden in eine Klinik eingeliefert. Am Fahrrad und an dem Kleinwagen entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]