Haßmersheim: Fünf Verletzte

(Symbolbild)

(ots) Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten kam es am Freitag,

gegen 13.40 Uhr, zwischen Haßmersheim und Hüffenhardt. Offenbar war ein von Hüffenhardt kommender Opel Astra auf der Landesstraße 529 zu schnell unterwegs und kollidierte nach einer Kurve mit einem in entgegengesetzte Richtung fahrenden Mercedes. Dabei erlitten insgesamt drei Erwachsene und zwei Kinder Verletzungen, wobei die Fahrerin des Opel Astra sowie die beiden Kinder schwer verletzt wurden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten

abgeschleppt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]