Adelsheim: Unbekannter zündet Autos an

(Foto: privat)

(ots) Am Dienstag, dem 26.12.2017, gegen 01.35 Uhr, wurden von einem bislang unbekannter Täter in bislang unbekannter Art und Weise mehrere Fahrzeuge auf dem umzäunten Firmengelände in der Industriestraße in Adelsheim in Brand besetzt. Hierbei wurden insgesamt 10 Fahrzeuge beschädigt. Bei neun beschädigten Fahrzeugen handelt es sich um firmeneigene nicht zugelassene Altfahrzeuge, bei einem Fahrzeug um ein Kundenfahrzeug. Die Feuerwehr war mit insgesamt 34 Personen und das DRK mit sechs Personen am Einsatzort. Hinweise auf den Täter sind nicht bekannt. Sachschaden: ca. 10.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]