Obrigheim: Zwei Schwerverletzten auf B 292

(Symbolbild)

(ots) Am Dienstag gegen 6.20 Uhr befuhr eine 58-jährige Mazdafahrerin die B 292 von Obrigheim in Richtung Aglasterhausen.

Werbung
Auf Höhe der Abzweigung nach Asbach geriet sie auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte frontal auf einen auf der Gegenfahrbahn fahrenden BMW einer 37-Jährigen. Der BMW wurde in einen angrenzenden Acker geschleudert und so stark beschädigt, dass die Fahrerin von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet werden musste. Beide Fahrzeuglenkerinnen wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt ca. 16.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]