Neckargerach: Von Fahrbahn abgekommen

(Symbolbild)

Anschließend mit Pkw überschlagen

(ots) Reifglätte war die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der L 634 zwischen Schollbrunn und Neckargerach ereignete. Die 24-jährige Lenkerin eines Pkw Ford geriet in einer Rechtskurve mit ihrem Pkw ins Schleudern, worauf das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich auf der angrenzenden Wiese überschlug. Der Ford kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Fahrerin konnte sich glücklicherweise unverletzt aus ihrem Pkw befreien. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 4.500 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]