Bad Mergentheim: Feuerwerk geht schief

(Symbolbild)

Hecke in Flammen

(ots) Am Sonntag, dem 31.12.2017, gegen 19.00 Uhr, geriet in der Straße Am Eissee eine Thujahecke in Brand. Eine Familie hatte mit ihren Kindern vorzeitig ein kleines Feuerwerk abgebrannt. Nachdem dieses vorbei war, schoben sie die Kartonreste der Feuerwerksbatterie an die Thujahecke. Diese fing im Verlauf der kommenden Stunde Feuer. Dieses wurde von der FFW Bad Mergentheim gelöscht. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt; Personen kamen nicht zu schaden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]